1. General Model Information

Name: HILLFLOW Modell der Abflußbildung und der Bodenwasserdynamik

Acronym: HILLFLOW


Main medium: terrestrial
Main subject: hydrology
Organization level:
Type of model: not specified
Main application:
Keywords:

Contact:

Dr.- Ing. Axel Bronstert Universität Karlsruhe
Institut für Hydrologie und Wasserwirtschaft
Kaiserstr. 12 76128 Karlsruhe Phone: +49-721-6084222
Fax : +49-721-661329
email: gg15@dkauni2.de

Author(s):

Abstract:

Modellierung der Abflußbildung und der Bodenwasserdynamic von ebenen Standorten, Hängen und Kleineinzugsgebieten. Die wesentlichen Prozesse, die in dem Modellsystem HILLFLOW berücksichtigt werden: Interzeption, Verdunstung (Interzeptionsverdunstung, Transpiration der Pflanzen, Bodenevaporation), Infiltration in Bodenmatrix und Makroporen, Oberflächenabfluß, oberflächennaher schnellreagierender lateraler Abfluß ("Zwischenabfluß) und die Wasserbewegung in der Bodenmatrix.
Das Modell beinhaltet alle relevanten hydrologischen Prozesse und erreicht durch neue, vereinfachte Berechnungsmethoden ein hohes Maß an Operationalität.

Die wesentlichen Kennzeichen dieses Modellsystems sind::

Dabei sind die wichtigen Neuerungen neben der Erfassung aller relevanten Prozesse in vertikaler und horizontaler (bzw. lateraler) Richtung, die kompatible Modellierung von Infiltration und Matrixfeuchte, der Ansatz der kinematischen Welle für den Zwischenabfluß und die Anwendung der Fuzzy- Logik für die Berechnung der Fließvorgänge in der Bodenmatrix.


II. Technical Information

II.1 Executables:

Operating System(s): MS-DOS, UNIX

II.2 Source-code:

Programming Language(s):

II.3 Manuals:



II.4 Data:



III. Mathematical Information


III.1 Mathematics


III.2 Quantities


III.2.1 Input

III.2.2 Output


IV. References


Plate, E.J., (Hsg.) 1992. WEIERBACH-PROJRKT "Prognodemodell für die Gewässerbelastung durch Stofftransport aus einem kleinen ländlichen Einzugsgebiet"
Schlußbericht zur 1. Phase des BMFT- Verbundprojekts
Mitteilungen des IHW, H. 41, Uni Karlsruhe.

Bronstert, A., 1990. A concept for modelling material transport in a small rural catchment
Hydrological Research Basins and the Environment.
Eds.: Hoogart, J.C., Posthumus, C.W.S., Wmerdam, P.M.M.. TNO/Commitee on Hydrological Research, No. 44, The Hague (NL), S. 253-260.

Bronstert, A., 1994. Modellierung der Abflußbildung und der Bodenwasserdynamic von Hängen
Mitteilungen des IHW, Uni Karlsruhe, 192pp, im Druck.

Bronstert, A., 1994. 1-, 2- and 3- dimensional modeling of the water dynamics of agricultural sites using the physically based modeling system "HILLFLOW".
Proceedings of the 2nd European Conference on Advances in Water Resources Technology and Management, Lisbon, June 14-18, 1994 im Druck.

Bronstert, A., Jürgens, M., 1994. Modellsystem HILLFLOW. Modelldokumentation und Benutzerhandbuch, Version 1.0. Institut für Hydrologie und Wasserwirtschaft, Uni Karlsruhe.

Bardossy, A., Bronstert, A., Merez, B.. 1-, 2- and 3- dimensional modeling of water movement in the unsaturated soil matrix using a fuzzy aooroach.
Advances in Water Resources eingereicht.



V. Further information in the World-Wide-Web



VI. Additional remarks



Last review of this document by: R. Patzak : 24. September 1997
Status of the document: -
last modified by Tobias Gabele Wed Aug 21 21:44:44 CEST 2002

Go back to Register of Ecological Models (R E M)